St. Mauritius Therapieklinik

Ganzheitliche Therapie-Ansätze für jedes Alter

Die St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch bei Düsseldorf bietet stationäre Rehabilitation im größten Ballungsraum Deutschlands und das nah am Lebensumfeld der Betroffenen.

 

Wohlfühlen als wichtigste Basis

Die St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch ist eine stationäre Rehabilitationseinrichtung für die Fachbereiche Geriatrie, Neurologie und Neuropädiatrie. In unserem angenehmen Klinikumfeld wird der Erfolg der Therapie oder Rehabilitation wesentlich erleichtert – begünstigt durch eine offene, lichte und moderne Klinikarchitektur

Wir halten wissenschaftlich abgesicherte Therapieangebote für Patienten aller Altersstufen, vom Säugling bis zum alten Menschen, bereit. Hinzu kommt unser behutsamer, ganzheitlicher Umgang mit unseren Patienten. Ganz im Sinne unserer christlichen Tradition, unter katholischer Trägerschaft.

 

Evidenz-basierte und individuell abgestimmte Therapie

 „Evidenz-basierte Medizin“ bedeutet, dass therapeutische Techniken zum Einsatz kommen, deren Wirksamkeit durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt ist. Es bedeutet nicht, dass auf andere Erfahrungsschätze verzichtet wird. Jede Therapie wird stets sorgfältig auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

 

Wir sind stark im Verbund

Die St. Mauritius Therapieklinik ist eine Einrichtung im Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD).  In Kooperation mit fünf Akutkrankenhäusern, einer Reha-Klinik und dem Altenkrankenheim Haus Katharina Labouré gehören wir zu einem der bedeutendsten Anbieter von Gesundheitsleistungen im Großraum Düsseldorf.


   
             

St. Mauritius Therapieklinik Meerbusch

Strümper Straße 111
40670 Meerbusch

T: +49 21 59 679-0
F: +49 21 59 679-15 66

info@stmtk.de
www.stmtk.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden