Prof. Dr. med. Dieter Grab

 

Ausgewiesenes Zentrum für Risikoschwangerschaften

 

Unsere Frauenklinik ist ein ausgewiesenes Zentrum für Risikoschwangerschaften. Sie bildet im Klinikum Harlaching mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und ihrer neonatologischen Intensivstation eine Einheit und ist darüber hinaus, zusammen mit anderen Kliniken, ein Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe (Level I). Wir verfügen über ein überregionales Referenzzentrum für pränatale Diagnostik und Therapie und über sämtliche Verfahren zur Überwachung und Entbindung von Risikoschwangeren, zu äußerlich herbeigeführten Wendungen und zu vaginalen Beckenendlagengeburten.

 

Besonders wichtig ist uns eine sanfte, sichere, familienorientierte Geburtshilfe ohne unnötige Technik. Um diese zu ermöglichen, bieten wir den Gebärenden alle Verfahren der Schmerztherapie, alle biophysikalischen Überwachungsmöglichkeiten und alle operativen Entbindungsverfahren an. Diese werden aber nur eingesetzt, wenn sie von unseren Patientinnen gewünscht oder gebraucht werden.

 

Darüber hinaus stehen schwangeren Frauen in unserer Klinik folgende geburtshilfliche Leistungsangebote zur Verfügung:

  • Schwangerenberatung und Anmeldung zur Geburt
  • Infoabende für werdende Mütter und Väter (u.a. mit Vorträgen, Fragestunden, Besichtigungen der Entbindungsräume)
  • Geburtsvorbereitungskurse (Frauenkurse, Paarkurse, Crash-Kurse)
  • Akupunktur zur Geburtsvorbereitung
  • Schwangerenschwimmen
  • Kinderärztliche Informationsabende für werdende Mütter und Väter

 

Prof. Dr. med. Dieter Grab
Chefarzt
Klinikum Harlaching
Sanatoriumsplatz 2
81545 München


Sekretariat / Privatpatienten

T: +49 (089) 6210-2501
F: +49 (089) 6210-2508
frauenklinik.kh@klinikum-muenchen.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden