Prof. Dr. med. A. Enk

Geschäftsführender Direktor
Universitäts-Hautklinik Heidelberg

In der dermatologischen Ambulanz des Hauttumorzentrums im NCT Heidelberg werden Patienten mit bösartigen Haut- und Schleimhauttumoren und Krebspatienten mit Nebenwirkungen an der Haut behandelt.

Wir bieten an:

  • Leitliniengerechte Nachsorge, Behandlung und Beratung bei jeglicher Art von Hautkrebs
  • Sprechstunde für Hautlymphome
  • Sprechstunde für Nebenwirkungen von Krebstherapien an der Haut
  • Sprechstunde für organtransplantierte und chronisch immunsupprimierte Patienten
  • Zweitmeinungszentrum
  • Interdisziplinäre Fallbesprechung im Tumorboard (d.h. wichtige therapeutische Entscheidungen werden nach Beratung eines Expertenteams getroffen)
  • Innovative lokale und systemische Therapieverfahren
  • Neue Therapien im Rahmen von klinischen Studien
  • Psychoonkologische und psychsoziale Betreuung bei Bedarf

 

Universitäts-Hautklinik Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 440
69120 Heidelberg

T.: +49 6221 56-8590
https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/Willkommen.955.0.html

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden