Klinik Bad Trissl GmbH & Co. KG

Die Klinik Bad Trissl ist eine Fachklinik für Onkologie in privater Trägerschaft mit insgesamt 260 Betten und arbeitet eng mit den Universitätskliniken des Tumorzentrums München zusammen.

Die Klinik liegt verkehrsgünstig im Einzugsbereich Münchens inmitten landschaftlich reizvoller Umgebung und verbindet neueste hochspezialisierte Behandlungskonzepte mit der besonderen Ausstattung und der besonderen Patientenzuwendung eines privat geführten Hauses.

Die Klinik ist auf die Behandlung von gynäkologischen und internistischen Tumorerkrankungen spezialisiert und hält dazu folgendes Therapiespektrum vor:

  • Früherkennung: „http://www.onkocheck.de“
  • Diagnostik
  • Sonographie, farbkodierte Dopplersonographie, Duplexsonographie
  • Endosonographie
  • Echokardiographie
  • Gastroenterologische Endoskopie
  • Ruhe-EKG, Belastungs-EKG
  • Computertomographie (CT)
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Mammographie
  • Röntgen
  • Spirometrie / Lungenfunktionsprüfung
  • Zweite Meinung
  • Medikamentöse Therapien wie Chemo-, Immun-, Hormon- und Antikörpertherapie
  • Strahlentherapie
  • Regionale Tiefenhyperthermie
  • Kombinationsbehandlungen aus Hyperthermie, Chemo- und Strahlentherapie
  • Schmerztherapie
  • Komplementärmedizin
  • Palliativmedizin
  • Medizinische Rehabilitation
  • Psychoonkologie

Onkologisches Kompetenzzentrum Oberaudorf Klinik Bad Trissl GmbH & Co. KG

Bad-Trissl-Straße 73
83080 Oberaudorf

T: +49 8033 20780
F: +49 8033 20291
E: alevtina.decker@klinik-bad-trissl.de
I: http://www.klinik-bad-trissl.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden